Normalsichtigkeit

Normalsichtig, mit der Lasik kann die Normalsichtigkeit wieder hergestellt werden

Normalsichtig bedeutet, daß das Verhältnis zwischen Achsenlänge des Auges und Brechkraft von Hornhaut und Linse ausgeglichen ist.Normalsichtige sehen bis ca. zum 45. Lebensjahr sowohl nah als auch weit entfernte Gegenstände gleich scharf .
Das auch bei extremen Lichtunterschieden.

Wenn Normalsichtigkeit vorliegt, treffen sich parallel einfallende Lichtstrahlen genau auf der Netzhaut.
Wir haben dadurch ein klares Bild.
Bei Fehlsichtigen, kann durch eine Lasik und damit Veränderung der Hornhaut, die Normalsichtigkeit wieder hergestellt werden.