Wavefront-Lasik
890 ohne Flug
  •  
No-Touch-Lasik
890 ohne Flug
  •  
Original i-Lasik
1.090 ohne Flug
  •  
Beliebt
Trifokal­linsen
€2950
2.450 ohne Flug
  •  
Multifokal­­linsen
2.150 ohne Flug
  •  
ReLEx
SMILE
1.990 ohne Flug
  •  
Unser i-Lasik Angebot
  • Behandlung für beide Augen zusammen
  • inkl. Vor- bzw. Nachuntersuchung und Medikamente
  • Persönlicher Flughafentransfer
  • deutschsprachige Betreuung
  • inkl. 1 Übernachtung

Zuverlässige Augenlaserbehandlung mit der i-Lasik

Schon seit Jahrzehnten bewährt sich die Lasik bei der Korrektur von Fehlsichtigkeit und wird nunmehr noch getoppt von der sogenannten iLasik. Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus Femto- und Wellenfront-Lasik, was mit zu den modernsten und zuverlässigsten Technologien des Augenlaserns gehört. Unser Team von Erste-Wahl-Lasik hat wichtige Informationen zur Behandlung und Technik der iLasik für Sie zusammengetragen, die Sie hier übersichtlich nachlesen können.

Technik beim individuellen Augenlasern

Das ‘i’ in der Bezeichnung iLasik steht für ‘individuell’ und besagt, dass das Augenlasern mit dieser Technologie in jedem Schritt auf die Bedürfnisse des Patienten angepasst werden kann. Die hoch entwickelte Laserbehandlung kommt aus dem renommierten Hause der Abbott Medical Optics und kombiniert die Geräte aus der Femto- und Wellenfront-Lasik zu einem einzigartigen Verfahren.

Hier sehen Sie die Vorteile der iLasik in einer Übersicht:

  • Individuell auf das Auge abgestimmtes Lasern mit differenzierter Erkennung der Iris
  • Exakte Bestimmung von Unregelmäßigkeiten in der Hornhaut
  • Präzise erzeugte Flaps mit optimal definiertem Winkel
  • Geringer und schonender Hornhautabtrag
  • Überzeugende Behandlungsergebnisse

Die einzelnen speziellen Verfahren beim individuellen Augenlasern vereinen hoch entwickelte Technologien, die ein genau kontrolliertes Vorgehen bei der Behandlung ermöglichen und die Sehkraft auf sicherem Weg wiederherstellen.

Augenlaserbehandlung mit der iLasik

Bei der Augenlaserbehandlung mit der iLasik kommt die gewebeschonende Femto-Lasik zum Einsatz, bei der die Lamelle der Hornhaut nicht geschnitten, sondern mit dem Laser präpariert wird. Folglich ist die Behandlung sehr risikoarm und es kommt zu einer zügigen Heilung nach dem Eingriff.

Die iLasik eignet sich für kurzsichtige Patienten mit bis zu -10 Dioptrien und bei Weitsichtigkeit bis zu +4 Dioptrien. Außerdem kann die Lasermethode bei Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) von bis +5 Dioptrien angewendet und betroffenen Menschen geholfen werden.

Kontaktieren Sie uns jederzeit bei aufkommenden Fragen zur iLasik und nehmen Sie unsere erfahrene Beratung zugunsten Ihrer individuellen Augenlaserbehandlung in Anspruch!

Unser i-Lasik Angebot
  • Behandlung für beide Augen zusammen
  • inkl. Vor- bzw. Nachuntersuchung und Medikamente
  • Persönlicher Flughafentransfer
  • deutschsprachige Betreuung
  • inkl. 1 Übernachtung

Bekannt durch TV

Lasik mit perfekter Technologie in einer der renommiertesten Augenkliniken Europas.
Unsere Agentur ist RTL TV bekannt 

Hallo,
ich bin Astrid Gauer-Müller.
Wie kann ich Ihnen helfen?
Powered by