Fehlsichtigkeiten mit Lasik korrigieren

Gutes Sehen gibt mehr Lebensqualität und es ist wichtig im Alltag und der Arbeit

Ein großer Teil der Fehlsichtigkeiten wird heute mittels Laser oder implantierbaren Linsen behoben, so dass auf Brillen und Kontaktlinsen verzichtet werden kann. Man kann z.b. kurz und weitsichtige Augen lasern, sowie eine Hornhautverkrümmung mit einer Augenlaserbehandlung korrigieren.

Auch für Alterssichtigkeit gibt es Möglichkeiten

Als erstens, wird der Augenarzt Ihre Augen gründlich untersuchen ob Ihre Augen für das Augenlasern geeignet sind.
Es werden mögliche Korrekturen mit Ihnen besprochen.

Die neuen Behandlungsmethoden haben eine hohe Erfolgsquote, so dass man auch ohne Brille und Kontaktlinsen wieder scharf sehen kann.

Augenlasern - ohne Brille

Ihre Brille wird Geschichte nach der Korrigierung Ihrer Fehlsichtigkeit mit einer Augenlaserbehandlung.