Wavefront-Lasik
890 ohne Flug
  •  
No-Touch-Lasik
890 ohne Flug
  •  
Original i-Lasik
1.090 ohne Flug
  •  
Beliebt
Trifokal­linsen
€2950
2.450 ohne Flug
  •  
Multifokal­­linsen
2.150 ohne Flug
  •  
ReLEx
SMILE
1.990 ohne Flug
  •  

Ihre Reise zum Augenlasern in die Türkei

Als Ihr vermittelnder Partner für Ihre Laserbehandlung kümmert sich Erste-Wahl-Lasik um die komplette Organisation Ihrer Reise in die Türkei. Dazu gehört gleichwohl die Vereinbarung des Kliniktermins zum Augenlasern und auch der Transfer vor Ort wird für Sie geregelt. Durch unsere jahrelange Erfahrung haben wir die Reise auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt. Dennoch wissen wir, dass sich manche vor Reiseantritt bange Fragen stellen, weswegen wir Ihnen hier den Ablauf zusammengestellt haben, der Sie vor Ort erwartet.

Stationen Ihrer Anreise zum Lasern

Ihre Anreise zum Lasern in die Türkei ist von jedem größeren Flughafen in Deutschland möglich. Auch die Reiseorganisation aus Österreich oder der Schweiz übernehmen wir gerne für Sie.

Nach Ihrer Ankunft in Istanbul, dem Gang durch die Passkontrolle und der Aufnahme Ihres Gepäcks gelangen Sie durch eine große Milchglastür in den Flughafenvorraum. Begeben Sie sich bitte zum Stand von Vodafone und achten Sie auf unseren Fahrer, der Sie dort erwartet. Er hält ein Schild mit unserem Logo oder Ihrem Namen in der Hand. Er bringt Sie in Ihr gebuchtes Hotel und wird Sie am nächsten Morgen gegen 9:00 Uhr dort abholen und in die Augenklinik fahren, wo das Lasern vorgenommen wird.

Augenlaserbehandlung mit der iLasik

Während Ihrer Augenlaserbehandlung sind Sie nicht alleine. Einer unserer deutschsprachigen Betreuer bleibt bei jeder Untersuchung, Besprechung und Behandlung an Ihrer Seite und ist auch ansonsten rund um die Uhr Ihr individueller Ansprechpartner vor Ort. Selbstverständlich ist Erste-Wahl-Lasik ebenfalls jederzeit während Ihres Aufenthaltes für Sie erreichbar.

Die Voruntersuchungen in der Augenklinik dauern ca. 2 bis 3 Stunden. Anschließend werden die Ergebnisse mit dem behandelnden Arzt besprochen und die genaue Uhrzeit der Operation festgelegt. Im Anschluss können Sie etwas essen gehen. Tragen Sie möglichst eine Sonnenbrille, da Sie aufgrund der Augentropfen, die Ihnen während der Voruntersuchung verabreicht wurden, lichtempfindlich reagieren werden.

Hier sehen Sie den Ablauf der Augenlaserbehandlung:

  • Erhalt einer Beruhigungstablette
  • Verabreichung betäubender Augentropfen, die das Auge völlig schmerzunempfindlich machen
  • Dauer der Lasik ca. 10 Minuten
  • Begleitung des Betreuers während der Behandlung

Sie können sich direkt nach dem Eingriff in Ihr Hotel begeben und meist schon nach etwa 3 Stunden die ersten neuen Augenblicke genießen. Für die Nacht erhalten Sie eine Schutzbrille.

Am nächsten Morgen erwartet Sie die Augenklinik zur Nachuntersuchung. Die Schutzkontaktlinsen, die Sie eventuell nach dem Augenlasern eingesetzt bekommen haben, werden nun entfernt, der Augenarzt begutachtet das Ergebnis und macht einen abschließenden Sehtest.

Zur Medikation erhalten Sie 2 Sorten Tropfen, welche nach Anweisung der Ärzte angewandt werden müssen. Diese Tropfen werden auch in Deutschland verabreicht und enthalten ein vorbeugendes Antibiotikum. Zusätzlich bekommen Sie noch künstliche Tränen zum Befeuchten der Augen. Dies ist nach dem Augenlasern sehr wichtig, da ein trockenes Auge gereizt reagiert.

Am Abreisetag werden Sie pünktlich von unserem Fahrer am Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht, wo Sie Ihre Heimreise antreten.

Einen detaillierten Ablauf Ihrer persönlichen Reise erhalten Sie nach Buchung einer Augenlaserbehandlung, worin sich auch Ihre individuellen Buchungswünsche bezüglich des Hotels befinden.

Kontaktieren Sie uns jederzeit bei auftauchenden Fragen oder speziellen Wünschen!

Hallo,
ich bin Astrid Gauer-Müller.
Wie kann ich Ihnen helfen?
Powered by